Küche "zeitlos"

Eiche, weiße Lackfronten, Eingriffsmulden

Mehr Infos

Die Küche soll "zeitlos" schön sein, so die Anforderung der Kunden.

Hierbei wurden weiße Mattlackfronten mit Eichenelementen kombiniert.

Die Eingriffsmulden ersetzen die Griffe und unterstreichen die schlichte Optik.

Zudem erleichtert es die Pflege der Fronten. In die schwarze Granitarbeitsplatte wurde das Ceranfeld flächenbündig eingelassen. Der aufgesetzte Küchenblock dient als Theke und als nützliches Element gleichermaßen. Um den Blick in den Essbereich nicht zu "verbauen" wurde deshalb ein Deckenlüfter verbaut.

Weitere Bilder VorherigesNächstes
Materialien VorherigesNächstes